UZH-Alumnus: Milo Rau, Regisseur und Autor

01 Mär 2017

«Aussenseiter, Abgründe, Spuklandschaften und Schlachtgetümmel. Das Studium war eine Reise durch die Welt der grossen Geschichten.»

Milo Rau

Milo Rau studierte Germanistik, Romanistik und Soziologie an der UZH. Er arbeitet als Regisseur und Autor. 2014 wurde er mit dem Schweizer Theaterpreis ausgezeichnet.

Erstveröffentlichung: Jahresbericht 2016 der Universität Zürich
Texte: Marita Fuchs, Fotograf: Tom Haller


Andere Neuigkeiten