Digitalität begleitet uns fast überall im Alltag – und seit letztem Jahr noch intensiver. In der diesjährigen Alumni-Broschüre blicken wir darum auf Digitalisierungsthemen an der UZH, zeigen ausgewählte Forschungsprojekte, stellen das interdisziplinäre Kompetenzzentrum «Digital Society Initiative» vor und begleiten Ehemalige bei ihrer Arbeit.

Claudia Witt, Professorin für komplementäre und integrative Medizin und Co-Direktorin der Digital Society Initiative an der UZH, spricht über die Chancen und Herausforderungen der digitalen Medizin. UZH-Alumna und Assistenzprofessorin für Öffentliches Recht und Digitalisierung Kerstin Noëlle Vokinger zeigt auf, dass Forschung auf Spitzenniveau nur dann möglich ist, wenn Datenschutz und Innovation optimal miteinander in Einklang gebracht werden. Sarah Ebling, Computerlinguistin, erleichtert mit ihrer Forschung Menschen mit Behinderung den Zugang zur digitalen Welt. Entrepreneur Samuel Müller liefert den Menschen durch die Symbiose zwischen physischer und digitaler Welt einen Mehrwert. Und Theologie-Professor Thomas Schlag stellt den neuen Universitären Forschungsschwerpunkt «Digital Religion(s)» vor.

Auftanken, netzwerken, profitieren

Als Ehemalige der Universität Zürich sind wir Teil eines Netzwerks, von dem wir profitieren, aber auch selbst etwas an den Nachwuchs weitergeben können. Gemeinsam erleben wir Neues, pflegen Freundschaften und unterstützen unsere Universität. Aktuell sind über 18'000 Ehemalige der UZH in 54 Alumni-Organisationen weltweit aktiv. Sie halten den Kontakt zu früheren Mitstudierenden, zu ihrem Fachbereich sowie zur UZH und drücken dadurch ihren Stolz auf die Universität aus – das ist für alle Seiten sehr wertvoll. 

Mitglied werden

Seien auch Sie ein Teil davon: Auf unserer Website finden Sie eine Übersicht der Alumni-Organisationen der UZH, News, Veranstaltungen und Benefits. Werden Sie jetzt Mitglied! Gibt es zu Ihrem Fach noch keine Alumni-Vereinigung oder haben Sie eine Idee für ein interdisziplinäres Chapter? Die Geschäftsstelle von UZH Alumni berät Sie gerne und unterstützt zukunftsträchtige Vorhaben. 
 

Anna-Julia Lingg

Andere Neuigkeiten